Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz e. V.

Wir für den Menschen

Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz e. V.

Wir für den Menschen

Schwesternschaft München

Vorsitzende der Schwesternschaft München diskutiert am 5. September live im Bayerischen Fernsehen

München I 30.08.2018

Generaloberin Edith Dürr, Vorsitzende der Schwesternschaft und des Bayerischen Landespflegerats, wird am 5. September an der bekannten Polit-Talksendung „Münchner Runde" im Bayerischen Fernsehen zum Thema „Pflegenotstand" teilnehmen. Dazu hat die Redaktion der Sendung die Generaloberin als Pflegepolitik-Expertin eingeladen. Ab 20.15 Uhr wird Dürr live 45 Minuten zusammen mit zwei Vertreterinnen aus der Politik und einer Altenpflegerin unter der Überschrift: „Pflege-Notstand: Welche Lösungen gibt es?" diskutieren.
Die Sendung ist im Nachgang in der Mediathek des BR abrufbar. www.br.de/mediathek

Suche